Neu im Shop gelistet     

ssl_1.jpg

Ihre Daten werden mit SSL verschlüsselt.

 

Drucken
Beitragsseiten
Vaginalspekula (Seite 1)
Vaginalspekula (Seite 2)
Vaginalspekula (Seite 3)
Vulvaspreizer (Seite 4)
Rektalspekula (Seite 5)
Rektalspreizer (Seite 6)
Anuskope (Seite 7)
Dilatatoren (Seite 8)
Gefäss-und Präparierklemmen (Seite 9)
Mundsperrer (Seite 10)
Antike Instrumente (Seite 11)
Antike Instrumente (Seite 12)
Antike Kuriositäten (Seite 13)
Alle Seiten

Vaginalspekula

 

Scherback.jpgScherbak (Martin Ref.-Nr. 32-302-00). Eines der wenigen selbsthaltenden Spekula, die auch heute noch in der medizinischen Praxis eingesetzt werden. Der Griff kann mit Wechselblättern in verschiedenen Grössen und Formen ausgestattet werden. Es lässt sich so wie ein Kristeller-oder Doyen-Spekulum einsetzen. Oder mit verschiedenen Gewichten als selbsthaltendes Spekulum.
Blattgrössen (Länge/Breite): 90/40mm, 85/35mm, 80/30mm.
Trapezblätter: 55/40-60mm, 70/45-70mm.
Material: Edelstahl, poliert oder matt.
Gewichte: 0,4 Kg und 0,8 Kg.
Artikel ist im Shop gelistet.

 

 


 

Martin.jpgMartin (Aesculap Ref.-Nr. EL732-735). Dieses Spekulum hat trapezförmige Blätter, wobei die Breitenangaben jeweils an der Basis des Blattes gemessen wird. Zusätzlich hat es einen hakenförmigen Griff, an dem ein Gewicht eingehängt werden kann. Angewendet wird es wie ein ein Doyen oder Kristeller Spekulum.
Blattgrössen (Länge/Breite): 54/35mm, 60/39mm, 65/42mm, 68/48mm.
Material: Edelstahl, poliert oder matt. 

 

 


 

Kristeller.jpgKristeller (Aesculap Ref.-Nr. EL571-573). Von diesem Typ gibt sehr viele verschiedene Ausführungen mit jeweils einem flachem und einem gerundeten Blatt. Wobei die Krümmung des Blattes von U-förmig bis leicht hohl und die Länge von 80-110mm variieren kann (z. B. Kristeller Wiener Modell). Dieses Modell ist in der Gynäkologie sehr beliebt, weil es flexibel eingesetzt werden kann. Das Instrument wird ineinandergelegt eingeführt und kann dann beliebig positioniert werden.
Blattgrössen (Länge/Breite): 80/28mm, 80/35mm, 85/40mm.
Material: Edelstahl matt.
Artikel ist im Shop gelistet. 

 


 

Doyen.jpgDoyen (Aesculap Ref.-Nr. EL627-629 / EL631-644). Die Vielfalt der Blattgrössen und Formen dieses Spekulums übertrifft noch das Modell Kristeller. Blattlängen von 60-160mm und Breiten von 35-60mm werden angeboten. Es ist in der Gynäkologie weit verbreitet. In der Anwendung ist es vergleichbar mit den Typen Kristeller und Martin.
Blattgrössen (Länge/Breite): 60/45mm, 90/45mm, 112/45mm ...
Material: Edelstahl matt.

 

 


 

Breisky.jpgBreisky (Aesculap Ref.-Nr. EL693-708). Dieses Spekulum, auch genannt Breisky Wiener Modell, gibt es in vielen verschiedene Blattgrössen (von 100-180mm Länge und 20-40 mm Breite).
Blattgrössen (Länge/Breite): 100/20-40mm, 130/20-40mm, 160/40mm, 180/40mm.
Material: Edelstahl matt oder poliert. 

 

 


 

Doppelspekulum Sims.jpgSims Doppelspekulum (Aesculap Ref.-Nr. EL407-409). Gehörte vor hundert Jahren zur Standardausstattung der Gynäkologen und wird fast unverändert noch heute produziert. Es ist ein einfaches Universal-Spekulum, in der Anwendung vergleichbar mit dem Modell Kristeller.
Blattgrössen (Länge/Breite): 70/26 u. 75/30mm, 75/30 u. 80/35mm, 80/36 u. 90/40mm.
Material: Edelstahl matt.
Artikel ist im Shop gelistet. 

 



 

Shop-Kategorien

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Kundenlogin

paypal_logo.gif